Home // Blog // Mandalorianer

Ein Begriff aus Star Wars.mandalorianlogo

Das Volk der Mandalorianer definiert sich nicht über Rasse, Spezies oder Herkunft, sondern über eine gemeinsame Ideologie und einen Verhaltenskodex, die Sechs Handlungen. Deswegen ist die mandalorianische Gesellschaft offen für Angehörige aller Spezies, wenn diese bereit sind, sich den Gesetzen und Regeln zu unterwerfen und diese täglich auch tatsächlich zu praktizieren.

Die Resol’Nare mando’a für Sechs Handlungen) bilden die Grundlage für die mandalorianische Kultur und Identität.

Wer die Resol’Nare ernsthaft ausübt (und nicht nur ein Lippenbekenntnis ablegt), wird als Mandalorianer akzeptiert und in die Gesellschaft aufgenommen, ungeachtet seiner Herkunft und Vergangenheit. Die eigentlichen, alteingesessenen mandalorianischen Clans erziehen ihre Kinder seit Generationen nach diesen Grundsätzen und schaffen auf diese Weise eine gemeinsame Identität mit den weit in der Galaxis verstreut lebenden übrigen Clans.

 

0 Comments ON " Mandalorianer "

Comments are closed.